Energiewende selbermachen!
Mit erfolgreichen Kampagnen und Bildungsformaten der EWO

Kampagne

Kampagne "Energiewende made im Oberland"

Mit unserer Kampagne "Energiewende made im Oberland" wollen wir darauf aufmerksam machen, wo und wie Energiewende im Oberland bereits sichtbar ist. Wir zeigen gelungene Beispiele, regionale „Macher und Experten“ und Ansprechpartner rund um das Thema Energiewende im Oberland.

weiterlesen »

Energiewende im Oberland für 3./4. Klassen der Grundschule

Energiewende im Oberland für 3./4. Klassen der Grundschule

 Die Bürgerstiftung Energiewende Oberland zeigt auf, dass Veränderungen in den Verhaltensweisen möglich sind und die Energiewende bis zum Jahr 2035 machbar ist. Ein wichtiges Instrument hierzu ist die Bildungsarbeit. Erfolgreiche Bildungsprojekte, wie "Energiewende im Oberland" für Grundschulen, zeigen Wege dazu auf.

weiterlesen »

Zukunftsbilder für das Oberland

Zukunftsbilder für das Oberland

Vier mögliche Zukunftsbilder der Region Oberland im Jahr 2045 wurden im Projekt INOLA gemeinsam mit über 60 regionalen und wissenschaftlichen Experten erarbeitet.  Anhand dieser Zukunftsbilder oder Szenarien können besonders relevante zukünftig mögliche Einflussfaktoren und Entwicklungen für das eigene Umfeld bestimmt, Chancen, Hemmnisse und Zusammenhänge der Zukunftsbilder, die das eigene Umfeld beeinflussen können, diskutiert und gemeinsam geeignete Maßnahmen erarbeitet werden, um ein Zukunftsbild zu erreichen oder zu verhindern.

weiterlesen »

Energiefahrrad

Energiefahrrad

Auf dem Energiefahrrad wird mit Muskelkraft selbst Strom für verschiedene Verbraucher erzeugt. Dadurch wird der Aufwand begreifbar, der notwendig ist, um die Energie z. B. zur Erwärmung von Wasser zu produzieren. Die Anstrengung auf dem Rad soll den Nutzer zu einem sparsamen Umgang mit Energie bewegen.

weiterlesen »

Mit Bioenergie durch den Vormittag für Grundschulen

Mit Bioenergie durch den Vormittag für Grundschulen

Die Bürgerstiftung Energiewende Oberland zeigt auf, dass Veränderungen in den Verhaltensweisen möglich sind und die Energiewende bis zum Jahr 2035 machbar ist. Ein wichtiges Instrument hierzu ist die Bildungsarbeit. Erfolgreiche Bildungsprojekte, wie "Mit Bioenergie durch den Vormittag" für Grundschulen, zeigen Wege dazu auf.

weiterlesen »

Kampagne Fischbachau spart Strom!

Kampagne Fischbachau spart Strom!

Stromsparoffensive für private Haushalte mit dem Ziel den Stromverbrauch zu analysieren, dokumentieren und drastisch zu reduzieren.

weiterlesen »

Landkreisweite Kampagne

Landkreisweite Kampagne "Wir sparen Strom!"

 Diese Kampagne zielt darauf ab, den Stromverbrauch der privaten Haushalte in einem Landkreis um bis zu 20% zu senken. Hierbei fließen die Erfahrungen aus dem vorgeschalteten Pilotprojekt "Fischbachau spart Strom" in das Vorhaben mit ein. Dieses Wissen und die Erfahrungen werden in der Kampagne "Wir sparen Strom" allen Haushalten eines Landkreises zugänglich gemacht.

weiterlesen »

Kampagne Richtig dämmen

Kampagne Richtig dämmen

Info-Kampagne zur Energetischen Gebäudesanierung mit Rollups, Plakaten, Infobroschüre und Konzept für Infoabende bzw. Exkursionen

weiterlesen »

Kampagne zur Energieholznutzung

Kampagne zur Energieholznutzung

Info-Kampagne zum Ausbau der Holznutzung mit kleiner Ausstellung, Infobroschüre und Konzept für Infoabende bzw. Exkursionen

weiterlesen »